Schlagwörter

, , ,

So heisst es auf der Rückseite des Schmierzettels, auf dem ich dieses Gedichtchen vor ca. 20 Jahren aufgeschrieben habe.

Weiter liest man dort:

Das Lexikon sagt:

Indifferent: nicht festgelegt, gleichgültig, keine Verbindungen eingehend…

Different: unterschiedlich, andersartig…

Mit welcher der beiden Definitionen kannst du dich besser identifizieren?

Gibt es in unserem Zeitalter eigentlich noch wahre Revolutionäre?

Dann eine Einladung zu einer christlich-neureligiöser Gemeinschaft charismatischer Prägung. (Kein Wort über Religion, nur über Anstöße…)

Das Gedicht:

sitting on my own

long time

waiting for your voice

long time

feeling very cold

long time

waiting for your warmth

long time

long, long, long time…

Der Dichter passt mal wieder in keine Definition.

Oder weniger melancholisch formuliert von Rudimental und Ella Eyre: Waiting All Night for You

Advertisements