Schlagwörter

, , , , ,

Dass Landwirtschaft früher – zumindest in meiner Ecke – zu einem ordentlichen Pfarrhaus dazugehörte, darüber habe ich schon geschrieben…

Besonders in Erinnerung habe ich ein Sommergewitter behalten. An sich ja nicht schlimm, sitzt man schön sicher und trocken hinter dicken parochialen Mauern…

Grüne Tomaten

Grüne Tomaten (Photo credit: kbonhuis)

Bis dann der Sturm vorbei war, und wir gesehen haben, was es angerichtet hatte: Die ganzen schönen Tomaten! Groß waren sie ja schon, aber noch nicht rot… Und nun lagen sie alle auf der Erde und fast die gesamte Tomatenernte war dahin.

Die ältere Generation wusste Rat: Grüne Tomaten gehören sauer eingemacht. Also los, schnell-schnell, bevor’s dunkel wird, Kinder sammelt die Tomaten auf, wir suchen große Einweckgläser, und schon haben wir’s.

Die eingemachten Tomaten waren im Winter dann wirklich gut, aber den Geruch vom Essig habe ich heute noch ein wenig in der Nase…

Advertisements