Schlagwörter

, , , , , , ,

Es ist überall das Gleiche – sagt sie zu mir, meine langjährige Freundin, die ehemalige Pfarrfrau. Heute ist sie mal in der freien Wirtschaft mal im Hochschulwesen unterwegs. Du wirst immer wieder das Gefühl haben, dass du schreiend aus Sitzungen rennen möchtest ob des Puppentheaters, was manche veranstalten. Manchen geht es eben nicht um die Sache, sondern darum, sich reden zu hören…

Und dann drückt sie mir ein Buch in die Hand, laut deren Titel es darum geht, dass ich (immer noch) im Irrenhaus arbeite. „Du wirst dich da wiedererkennen“ – sagt sie. Ich weiss nicht, ob ich lachen soll…

Mir ist heute eher so, wie es unten im Lied ab 2:23 heisst; ich hoffe auf eine Umkehr ;-)… Gut gegrölt, Mädels!

Bis die Welt sich ändert drehe ich einfach ab und an mein Radio laut und… 🙂