Schlagwörter

Einfach ist nicht einfach… 🙂 Tut aber gut.

Es gab da mal eine Gruppe. Sie waren ein Ableger der Quäker – und weil sie wohl gerne und viel und ekstatisch tanzten, nannte man sie die Shakers. Berühmt waren sie auch für ihre Möbel, die in ihrem einfachen Design wunderschön waren. Weil sie allesamt zöibatär lebten, sind sie – nun, ohne Nachwuchs… also… hmm… sagt man da ausgestorben?

Die Melodie ihres liebsten Chorals „Simple Gifts“ fand Aufnahme in das Lied „Lord of the Dance“.

‚Tis the gift to be simple, Its a gift to be free,
‚Tis the gift to come down where you ought to be,
And when we find ourselves in the place just right,
Will be in the valley of love and delight.

When true simplicity is gained,
To bow and to bend, we will not be ashamed,
To turn, turn, will be our delight,
Till by turning, turning we come round right

‚Tis the gift to be simple, Its a gift to be free,
‚Tis the gift to come down where you ought to be,
And when we find ourselves in the place just right,
Will be in the valley of love and delight.

When true simplicity is gained,
To bow and to bend, we will not be ashamed,
To turn, turn, will be our delight,
Till by turning, turning we come round right
Till by turning, turning we come round right

Advertisements